"kick racism!"-Premiere geglückt!

Am 08.07.2012 veranstalte der DSC in Kooperation mit dem Ausländerrat Dresden e.V. und der Gruppe raddix ein Fußballturnier unter dem Titel "kick racism" in Erinnerung an Marwa El-Sherbini.  Marwa El-Sherbini wurde während eines Prozesses im Dresdner Landgericht ermordet. Sie war als Zeugin geladen, um gegen den späteren Täter auszusagen, der sie schon vorher aus islamfeindlichen Motiven beleidigte und nun im Gerichtssaal angriff und vor den Augen ihres Mannes und ihres Kindes erstach.

Natürlich war die Intention des Turniers nicht nur eine antirassistische und gegen Islamophobie gerichtete, sondern gegen jedwede Form von Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit gewandt. Wir wollen uns mit diesem Turnier für ein fairen und akzeptierenden Umgang einsetzen.


 

Gefolgt waren dem Ruf Teams aus verschiedensten Ecken Deutschlands und verschiedensten gesellschaftlichen Kreisen, denen ein buntes Rahmenprogramm geboten wurde und die am Ende offensichtlich hochzufrieden abreisten.

 

Samstag startete das Programm mit einer Lesungs des freien Journalisten Christoph Ruf. In der Neustadt laß er aus seinem neusten Werk: "Ohne Fußball wär'n wir gar nicht hier, Geschichten von Fans in der Midlife-Crisis". Anschließend gab's ein geiles Konzert im Pawlow. Während des Turniers war die Außstellung "Strafraum Sachsen" zu begutachten. Es gab Omnivores vom Grill, Veganes von der VoKü, leckeres Soli-Eis vom Eismann und Getränke vom Café Laika.

 

Gewonnen hat übrigens das Dresdner Freizeitteam "Keeds United", welches sich im Finale gegen die Vietnamesischen Studenten aus Dresden durchsetzte. Vielen Dank an alle UnterstützerInnen, HelferInnen, TeilnehmerInnen und bis nächstes Jahr!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Clemens (Freitag, 13 Juli 2012 14:54)

    Sehr schöner Artikel. Es ist auch heute, oder vielleicht sogar gerade heute wichtig, immer noch Zeichen gegen Rassismus zu setzen.

  • #2

    Maik (Mittwoch, 17 April 2013 21:13)

    gibt es dieses Jahr eigentlich wieder so ein Tuner?

  • #3

    proofreading-services.org (Freitag, 11 November 2016 15:39)

    I like sport very much and is really great to have such a possibility and your is the best in it.

 

Nächstes Spiel:

29. Oktober 2017, 11.00

SC Borea - Dresdner SC

Jägerpark
 

 

Letztes Spiel:

Dresdner Sportclub   3 (3)
FCO Neugersdorf II   2 (1)

 

Links: