Den ersten Bezirksligapunkt erkämpft!

Der DSC hat sich im ersten Bezirksligaspiel seit fünf Jahren einen Punkt gegen die SG Motor Cunewalde erkämpft. Danach sah es in der ersten Hälfte der Partie nicht unbedingt aus. Die Viererkette der Mohnroten ließ sich zu einfach übertölpeln und im Angriff fehlten die Anspielstationen. Der Sportclub agierte zurückhaltend und ließ sich von der körperlichen Härte der Gäste beeindrucken. Zum Glück ging es jedoch nur mit 0:1 in die Pause und die Rothemden kamen dann doch noch zu Chancen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Nächstes Spiel:

29. Oktober 2017, 11.00

SC Borea - Dresdner SC

Jägerpark
 

 

Letztes Spiel:

Dresdner Sportclub   3 (3)
FCO Neugersdorf II   2 (1)

 

Links: