DSC verkauft sich teuer!

Der DSC hat sich mit einer starken Leistung aus dem Landespokal verabschiedet. Viel hatten sich die Schützlinge von Boris Lucic vorgenommen. Dementsprechend engagiert gingen unsere Rothemden zu Werke. Sichtlich enttäuscht verließen sie nach dem Spiel den Platz. Wir feierten dennoch unsere Truppe. Das 1:4 ist vielleicht um das ein oder andere Tor zu hoch ausgefallen, verdient war der Sieg für den Landesliga-Dino allemal. Nach dem viel umjubelten Ehrentreffer von Andre Csobot war Schluß und die Mannschaft wurde mit Standing Ovations gefeiert!

--> Bilder

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Nächstes Spiel:

29. Oktober 2017, 11.00

SC Borea - Dresdner SC

Jägerpark
 

 

Letztes Spiel:

Dresdner Sportclub   3 (3)
FCO Neugersdorf II   2 (1)

 

Links: