Trainingsauftak! So trainiert der Sportclub, der Sportclub trainiert so!

 

24 Spieler standen den neuen Trainern am Montag zu Verfügung. Zum Duo Micheal/Dressler gesellt sich außerdem die ehemalige DSC-Bundesligavolleyballerin Stephanie Kästner, die das Team als Fitnesstrainerin verstärken und in Form bringen wird.

 

Unter den 24 Spielern weilten auch drei Neuzugänge. "Neuzugang" Nummer 1 aus der eigenen u19: Thanh Long Nguyen, genannt "Long", sowie Louis Breuninger von der SG Striesen und Maik Wetzorke, gekommen vom Königswarthaer SV.

 

Schmerzlich vermisst hingegen wurde Rico Niederlein, der allerdings entschuldigt fehlte und Daniel Forgber. Derzeit steht in den Sternen ob "Forgi" nochmal für den DSC auflaufen wird. Derzeit plagt den torgefährlichen Mittelfeldspieler eine schwere Verletzung, welche er sich in der Rückrunde zuzog. Wir wünschen Gute Besserung und hoffen, dass Daniel bald wieder im DSC-Trikot kicken kann.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Nächstes Spiel:

-- Sommerpause --

 

Letztes Spiel:

Dresdner Sport-Club   2 (0)
Zschachwitz   5 (4)

 

Links: